Referenzen

Mehr Automation, weniger offene Stellen

Im Recruiting arbeitet die HR oft noch ohne Softwarelösung. Was für eine automatisierte und strategisch geplante Stellenbesetzung spricht, lesen Sie hier. mehr dazu

compleet verbindet HR-Technologien für Personalbeschaffung und Personalmanagement

GermanPersonnel, Compana, EVINT und AVAX führen ihre Cloud-Software für Recruiting- und Personal-Management unter der neuen Marke compleet zusammen. Das Portfolio von compleet verknüpft nahtlos Arbeitsprozesse von Arbeitgeber und Personaldienstleistern, sodass sie transparent, messbar und rechtssicher sind.

mehr dazu

Rückblick SharePointForum 2019 SharePoint in Stuttgart

Bereits zum siebten Mal hat das Stuttgarter SharePointForum an der Hochschule für Medien stattgefunden. Vom 30. September bis 2. Oktober konnten rund 200 Teilnehmer intensive Tutorials oder praxisnahe Vorträge auf dem Kongress erleben. Auch in diesem Jahr berichten die Veranstalter über ausverkaufte Plätze und positives Feedback. mehr dazu

Verstärkte Nachfrage nach Home Office-Equipment

Microsofts Beratungs- und Umsetzungspartner
CollabStack
 hilft Unternehmen mit Teams Now beim Umzug ins Home Office. Seit der Gründung 2017 hat CollabStack bereits mehrere umfangreiche Projekte mithilfe der Microsoft-Technologien Office 365, SharePoint, Teams und Azure
erfolgreich abgeschlossen.
mehr dazu

Ein Hardware-Buzzer für alle Fälle

timeBuzzer, bekannt für seine Zeiterfassung mit dem Buzzer, bietet ab sofort eine Schnittstelle zur direkten Anbindung des Hardware-Buzzers an. Damit ist es Softwareherstellern und Entwicklern möglich, den Buzzer als Bediengerät in beliebige Anwendungen zu integrieren. mehr dazu

Wie werden SharePoint und Office 365 genutzt?

Wie sieht es aus mit Einsatzszenarien, Strategien und Zufriedenheit mit SharePoint und Office 365? Eine Studie hat die Anwender befragt.

Dr. Arno Hitzges, Professor im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Medien an der Stuttgarter Hochschule der Medien (HdM), hat mit Wolfgang Miedl, Gründer und Betreiber des Fachportals SharePoint360.de, eine SharePoint-Studie herausgegeben.

mehr dazu

Macht Teams SharePoint endlich sexy?

Für das SharePointForum 2019, welches am 01. und 02. 10.2019 an der Hochschule der Medien stattfindet, nimmt die Agenda Form an. Teilnehmer können ab sofort Tickets buchen. Die Ticketpreise sind gestaffelt und wer zum frühestmöglichen Termin bucht, profitiert gleich mehrfach. In den vergangenen Jahren waren die Plätze für Teilnehmer früh ausverkauft.

 

mehr dazu

Collaboration-Tools: Teams einfach in das Homeoffice holen

CollabStack unterstützt Unternehmen jetzt verstärkt bei der Integration von Collaboration-Tools wie Teams Now in die Homeoffice-Arbeitsplätze der Mitarbeiter. Seit 2017 hat der Lösungsanbieter bereits zahlreiche Projekte mithilfe dieser Technologien erfolgreich abgeschlossen.

Mit den Teams Now-Dienstleistungspaketen haben Unternehmen die Möglichkeit, innerhalb kurzer Zeit ihre Arbeitsplätze zu digitalisieren.

 mehr dazu

 

 

Artikel Pdf